modo-Workshop: Fotorealistische Produktvisualisierung

MODO - Produktvisualisierung

Verfügbarkeit: lieferbar

Dieses Training ist nur noch im Rahmen des video2brain Jahresabos erhältlich! video2brain hat leider den Verkauf von Einzelprodukten eingestellt, daher können alle Trainings dieses Herstellers nur noch im Jahresabonnement gemietet werden. Es gibt zwei Abos zur Auswahl: das Standard Abo für 190,- Euro pro Jahr (sie können alle Trainings online anschauen) oder das Premium Abo für 290,- Euro pro Jahr (sie können alle Trainings online & offline anschauen).

Kurzübersicht

Lassen Sie sich von einem Meister durch ein komplettes Visualisierungsprojekt begleiten: von Null bis zum fertigen Bild.


3D-Artist Matthias Zellerhoff zeigt Ihnen am Beispiel einer Getränkeflasche mit Kondensationstropfen, wie Sie mithilfe der 3D-Software modo aus dem Nichts ein „Foto“ erschaffen.


Wenn Sie Grundkenntnisse in modo haben, lernen Sie hier die praktischen Tipps für die Umsetzung Ihrer Projekte.


- Trainer: Matthias Zellerhoff
- Laufzeit: 3½ Stunden

* Pflichtfelder

190,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Bitte konfigurieren Sie das Produkt

günstigste Konfiguration

190,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten


Beleuchtung und Materialien

In diesem Kapitel wird das Modellieren und Einstellen einer Beleuchtung ähnlich der in einem Fotostudio erklärt. Zunächst muss die Hintergrundbühne gebaut und eingestellt werden, bevor Sie sich der Beleuchtung zuwenden. Flasche, Flüssigkeit und Etikett erhalten anschließend Ihre Materialien.

Materialien und Texturen

In diesem Kapitel geht es um das Aufbringen von Materialien, Texturen und das Erstellen von UV-Koordinaten. Hier widmen Sie sich dem Etikett und dem Kronkorken und stellen sicher, dass der gewünschte Visualisierungseffekt erzielt wird.

Kondensationstropfen mit Replikatoren

In diesem Kapitel lernen Sie, wie Sie eine Gruppe verschiedener Tropfen auf den verschiedenen Oberflächen der Flasche verteilen. Zunächst erstellen Sie einen einzelnen Tropfen, den Sie dann vermehren und in unterschiedlichen Größen verwenden. Schließlich lernen Sie, wie Sie die Tropfen gezielt auf dem Objekt platzieren.

Rendering

In diesem Abschnitt vollenden Sie Ihr Werk: Das Modell erhält den letzten Schliff und anschließend wird das finale Bild gerendert.

Systemvoraussetzungen

  • DSL-Internet-Verbindung
  • aktueller Browser mit Flash-Plugin
  • Bildschirmauflösung mind. 1024x768
  • Soundkarte, Lautsprecher bzw. Kopfhörer
  • Pentium 4 ab 2,6 GHz bzw. G5
  • 512 MB RAM

Materialien und Texturen

  • Materialien und Texturen für das Etikett vorne
  • Materialien und Texturen für das Etikett hinten
  • Effekt und Print-Look des hinteren Etiketts
  • Materialien und Texturen für den Kronkorken

Kondensationstropfen mit Replikatoren

  • Modeling eines Tropfen
  • Noch mehr Tropfen
  • Kleinere Tropfen
  • Replikatoren und wie sie funktionieren
  • Die größeren Tropfen kommen ins Spiel
  • Tropfen-Varianz
  • Verteilung regulieren
  • Feinarbeit
  • Tropfengröße
  • Tropfen-Mix auf dem Etikett
  • Tropfen auf dem hinteren Etikett
  • Tropfenverteilung auf dem hinteren Etikett
  • Tropfen-Mix auf dem Kronkorken

Rendering

  • Preview und ein paar Ausführungen zum Rendering
  • Feinschliff

Fragen zu MODO - Produktvisualisierung

Es wurden noch keine Fragen gestellt

Stellen Sie Ihre Frage

SERVICES >> Alle

Unser 3D Blog

Mit unserem regelmäßigen 3D-Blog stellen wir 3D-Artists, Tutorials, Tests, Showreels und 3D-News aus der ganzen 3D Welt vor.

3D News und Tutorials im Blog

Schulungen

Unsere Schulungskonzepte sind lösungsorientiert und zeigen Ihnen einen praxisorientierten Workflow zu etablieren. Gern auch in individuellen Spezialtrainings und/oder auch on the job!

individuelle 3D Schulungen
Herzlich willkommen
Kundenbereich
Riesige Auswahl an Hard- und Software Deutschsprachiger Support unter: info@software3D.de Verkauf auf Rechnung für Bildungseinrichtungen Sichere und flexible Zahlung im geprüften Shop
0
 
Newsletter
Direkte Produktauswahl