Adobe Creative Suite 6 Production Premium EDUCATION
  • Adobe Creative Suite 6 Production Premium EDUCATION
  • Adobe Creative Suite 6 Production Premium EDUCATION
  • Adobe Creative Suite 6 Production Premium EDUCATION
  • Adobe Creative Suite 6 Production Premium EDUCATION
  • Adobe Creative Suite 6 Production Premium EDUCATION
  • Adobe Creative Suite 6 Production Premium EDUCATION

Adobe CS 6 Production Premium - EDU

Lizenztyp:
Vollversion

Verfügbarkeit: momentan ausverkauft!

Kurzübersicht

Mit der Creative Suite 6 Production Premium EDUCATION erhalten Sie hochleistungsfähige, branchenführende Software für Videoproduktion.


Das komplette Werkzeug-Set für Videoproduktion auf allen Bildschirmen.


Hinweis: 
Als Käufer der Education-Version müssen Sie uns vor Auslieferung des Produkts einen Nachweis für Ihre Schüler-, Studenten- oder Dozententätigkeit erbringen. Am besten reichen Sie diese per Email ein unter info@software3D.de oder schicken ein Fax an 07171-99 79 15 15.



Inhalt:

Premiere Pro Pro CS5.5 Premiere Pro Pro CS6
Illustrator CS5 Illustrator CS5
Flash Professional CS5.5 Flash Professional CS5.5
After Effects CS5.5 After Effects CS5.5
Premiere Pro Pro CS5.5 Premiere Pro Pro CS5.5
Audition CS5.5 Audition CS5.5
Encore CS5 Encore CS5
Bridge CS5 Bridge CS5
Media Encoder CS5.5 Media Encoder CS5.5


Nutzungsbeschränkungen


Pro Person darf innerhalb von 12 Monaten nur eine Lizenz für ein beliebiges Produkt der Adobe Student and Teacher Edition erworben werden. Der Kauf einer Suite (z. B. Adobe Creative Suite 5.5 Design Premium oder Master Collection) ist auf ein Produkt pro Plattform und Jahr beschränkt.Die Lizenz darf nur auf dem eigenen Privatrechner verwendet werden. Produkte der Student and Teacher Edition dürfen nicht weiterverkauft werden.

Adobe Creative Suite

Keine Unterbrechungen

Die Adobe® Creative Suite® 6 Production Premium steht für maximale Produktivität und Kreativität ohne Kompromisse. Innovative Technologien wie der Global Performance Cache in Adobe After Effects® CS6 sorgen für deutlich schnellere Ergebnisse.

Die verbesserte Mercury Playback Engine von Adobe Premiere® Pro CS6 bietet jetzt Unterstützung für OpenCL-basierte GPUs sowie NVIDIA® Maximus™-Workstations.

Zeitsparende Integration und Adobe Dynamic Link

Sparen Sie wertvolle Arbeitszeit dank der engen Integration zwischen Suite-Komponenten und bequemen Optionen für die programmübergreifende Bearbeitung. Beim Austausch von Dateien zwischen After Effects, Premiere Pro und Encore über Dynamic Link entfällt das Zwischen-Rendering.

Interoperabilität mit Werkzeugen von Drittanbietern

Projekte lassen sich verlustfrei zwischen Komponenten der CS6 Production Premium und Software oder Hardware von Drittanbietern austauschen. Das Plug-in Adobe Mercury Transmit verbessert zudem die Integration mit I/O-Hardware von Drittanbietern.

Adobe Roto-Pinsel in After Effects

Mit dem Adobe Roto-Pinsel in After Effects isolieren Sie im Handumdrehen sich bewegende Vordergrund-Objekte vom Hintergrund. Die erforderlichen Transparenzeinstellungen werden dabei automatisch berechnet.

Logging und Ingest mit Adobe Prelude

Adobe Prelude bietet intuitive Ingest- und Logging-Werkzeuge. Anhand von Metadaten lassen sich Inhalte schneller wiederauffinden. Das macht die Postproduktion deutlich effizienter. Gleichzeitig behalten Sie den Überblick über Ihre Rohdaten. Prelude kann als eigenständige Applikation oder als erweiterbare Plattform für nahezu jeden dateibasierten Workflow verwendet werden.

Metadaten im Projekt-Management

Die umfassende Integration von Metadaten bei allen Abläufen mit der CS6 Production Premium erleichtert die Bearbeitung und Verwaltung von Videoprojekten. Adobe Prelude ermöglicht Ingest und Logging von Mediendateien. Nutzen Sie Drehbücher aus Adobe Story mit umfangreichen Metadaten zur einfacheren Verwaltung komplexer Produktionen.

Adobe Media Encoder jetzt schneller und flexibler

Geben Sie Inhalte schnell und unkompliziert für nahezu jeden Bildschirm aus. Im neuen Browser für Voreinstellungen können Sie Parameter festlegen und verwalten. So beschleunigen Sie den Export und die Stapelverarbeitung im Hintergrund.

Volle kreative Freiheit

Die Adobe® Creative Suite® 6 Production Premium bietet viele zeitsparende Neuerungen, darunter eine schlanke, neu gestaltete Bearbeitungsumgebung in Adobe Premiere® Pro, Extrusion für Text und Formen in Adobe After Effects®, neue GPU-beschleunigte Effekte in Adobe Photoshop® Extended sowie professionelle Farbkorrektur in Adobe SpeedGrade™.

Umfangreiche Verbesserungen in Premiere Pro

Einstellungsebenen eröffnen vielfältige gestalterische Möglichkeiten. Profitieren Sie von der optimierten Dreiwege-Farbkorrektur und erweiterten Unterstützung für mehrere Kameraquellen.

Rolling-Shutter-Reparatur

Mit der Verkrümmungsstabilisierung von Premiere Pro und After Effects können Sie wackelige Kamerabewegungen ausgleichen oder die Aufnahme automatisch fixieren. Entfernen Sie Zittern, Rolling-Shutter-Artefakte und andere bewegungsbedingte Unregelmäßigkeiten.

Vektorgrafik mit Illustrator

Mit dem Mercury Performance System erstellen Sie rasch 2D- und 3D-Animationen. Profitieren Sie außerdem von einer leistungsfähigen Nachzeichnungs-Engine, engerer Integration mit After Effects sowie einer benutzerdefinierbaren Oberfläche.

Präzise Bewegungssteuerung in After Effects

Mit Mocha für After Effects, einem Plug-in von Imagineer Systems Ltd. zur planaren Bewegungssteuerung in 2D, lassen sich Bewegungen selbst in komplexen Aufnahmen verfolgen. Dazu verwenden Sie u. a. Masken und Optionen für weiche Kanten mit variabler Breite.

Straffere Postproduktion

Anhand von Metadaten, die während der Vorproduktion mit Adobe Story und Prelude erfasst werden, lassen sich Clips und Dialoge während der Nachbearbeitung mit Premiere Pro rasch durchsuchen. Mit Encore können Sie durchsuchbare Web-DVDs erstellen.

Interaktives Video aus Flash Professional

Mit den optimierten Werkzeugen des Branchenstandards Adobe Flash® Professional fügen Sie ohne Aufwand Video zu Ihren interaktiven Erlebnissen hinzu.

Enge Integration innerhalb der Suite

Bearbeiten Sie Videoprojekte bequem und verlustfrei mit mehreren Komponenten der Adobe® Creative Suite® 6 Production Premium.

Alle Applikationen greifen dynamisch auf die Ressourcen Ihres 64-Bit-Systems zu, bieten umfassende Unterstützung für native Dateiformate und nutzen Adobe Dynamic Link für programmübergreifende Bearbeitung in Echtzeit ohne Zwischen-Rendering.

Mac OS

  • Intel Mehrkern-Prozessor mit 64-Bit-Unterstützung
  • Mac OS X Version 10.6.8 oder 10.7
  • 4 GB RAM (8 GB empfohlen)
  • 10,5 GB freier Festplattenspeicher; zusätzlicher Speicher während der Installation erforderlich (keine Installation auf Dateisystemen, bei denen die Groß- und Kleinschreibung beachtet werden muss, oder portablen Flash-Speichermedien möglich)
  • Zusätzlicher freier Festplattenspeicher für Disk-Caching, Voransichten und andere Bearbeitungsdateien (10 GB empfohlen)
  • 1280 x 900 Punkt Monitorauflösung mit 16 Bit Farbtiefe und 512 MB VRAM; für SpeedGrade wird eine Monitorauflösung von 1680 x 1050 Punkt vorausgesetzt und ein zweiter, professionell kalibrierter Monitor empfohlen
  • Unterstützung für OpenGL 2.0
  • 7200-RPM-Festplattenlaufwerk (mehrere Hochleistungs-Laufwerke empfohlen, vorzugsweise RAID 0-konfiguriert)
  • DVD-ROM-Laufwerk mit Unterstützung für Dual-Layer-DVDs (SuperDrive-Laufwerk für die DVD-Erstellung; Blu-ray-Brenner für die Blu-ray Disc-Erstellung)
  • Java Runtime Environment 1.6
  • QuickTime 7.6.6 erforderlich für QuickTime- und Multimedia-Funktionen
  • Dedizierte Grafikkarte für SpeedGrade (für optimale Performance bei SpeedGrade sowie GPU-beschleunigten Funktionen von Premiere Pro und After Effects wird NVIDIA Quadro 4000 oder eine andere von Adobe zertifizierte Grafikkarte mit mindestens 1 GB VRAM empfohlen); eine vollständige Liste der unterstützten Grafikkarten finden Sie unter www.adobe.com/de/products/premiere/extend.html
  • Optional: Tangent CP200- oder Tangent Wave-Konsole für SpeedGrade
  • Die Software funktioniert nicht ohne Aktivierung. Die Aktivierung eines Adobe-Produkts, die Validierung von Abonnements und der Zugriff auf Online-Dienste setzen eine Breitband-Internet-Verbindung sowie eine Registrierung voraus.* Eine Aktivierung per Telefon ist nicht möglich.

**Wenn Sie über eine Hochgeschwindigkeits-Verbindung ins Internet verfügen, erhalten Sie über dieses Produkt Zugriff auf bestimmte im Internet gehostete Funktionen, darunter die Online-Dienste Adobe CS Live. Die Online-Dienste bzw. einige Funktionen dieser Dienste sind nicht in allen Ländern, Sprachen und/oder Währungen verfügbar und können ohne vorherige Ankündigung teilweise oder vollständig eingestellt werden. Die Online-Dienste unterliegen den zugehörigen Nutzungsbedingungen sowie den Adobe-Richtlinien für den Datenschutz. In manchen Fällen ist eine Registrierung seitens des Anwenders erforderlich. Einige Online-Dienste, auch solche, die zunächst kostenlos angeboten werden, sind eventuell gebührenpflichtig bzw. an ein Abonnement gebunden. Weitere Informationen, die vollständigen Nutzungsbedingungen und die Adobe-Richtlinien für den Datenschutz finden Sie unter www.adobe.de.

Fragen zu Adobe CS 6 Production Premium - EDU

Es wurden noch keine Fragen gestellt

Stellen Sie Ihre Frage

SERVICES >> Alle

Unser 3D Blog

Mit unserem regelmäßigen 3D-Blog stellen wir 3D-Artists, Tutorials, Tests, Showreels und 3D-News aus der ganzen 3D Welt vor.

3D News und Tutorials im Blog

Schulungen

Unsere Schulungskonzepte sind lösungsorientiert und zeigen Ihnen einen praxisorientierten Workflow zu etablieren. Gern auch in individuellen Spezialtrainings und/oder auch on the job!

individuelle 3D Schulungen
Herzlich willkommen
Kundenbereich
Riesige Auswahl an Hard- und Software Deutschsprachiger Support unter: info@software3D.de Verkauf auf Rechnung für Bildungseinrichtungen Sichere und flexible Zahlung im geprüften Shop
0
 
Newsletter
Direkte Produktauswahl