Animago Einreichungsfrist vorbei
Die Einreichungsfrist für den animago AWARD 2012 ist vorbei. Ab jetzt nehmen die Jury-Experten die Arbeit in die Hand. Am 28. August wird im ESTREL Berlin über alle Nominierten und die diesjährigen Preisträger entschieden.

Unter den vielen Einreichungen werden die Juroren es nicht einfach haben, da es sehr viele faszinierende Werke gibt. Auf der Animago Facebook-Seite wurden bereits in der „animagoDAILY_category „Best Still“Galerie eine Vielzahl von Einreichungen veröffentlicht.

Es lohnt sich, einen Blick hineinzuwerfen.

Am 25. Oktober 2012 findet abends im Rahmen der animago AWARD & CONFERENCE die feierliche Preisverleihung statt. Nicht wie im Vorjahr in den Babelsberger Filmstudios, sondern erstmalig in der Metropolis Halle im Filmpark Potsdam.

Die Metropolis Halle ist seit ihrer Eröffnung im Oktober 2008 die Location, wenn es um Großevents wie Preisverleihungen, Konferenzen, Kongresse, TV- & Showproduktionen geht. Den Namen erhielt die Halle als Erinnerung an den Film „Metropolis“ von Fritz Lang. Dieser entstand 1926 in den Babelsberger Filmstudios.

Ab sofort könnt ihr animago-Tickets zum Early Bird-Rabatt erwerben.

Verpasst nicht das zweitägige Branchenevent mit umfassendem Programm, mit der Fachausstellung im TRADE FLOOR und der großen animago GALA. software3D.de wird wieder mit dabei sein, um euch Live vor Ort über das aktuelle Geschehen zu informieren.

Letztes Jahr waren wir mit CINEMA 4D Legende Arndt von Koenigsmarck vertreten. In diesem Jahr haben wir den Allrounder Helge Maus mit am software3D.de Stand.

Der erfahrene Trainer kennt sich mit Autodesk MayaNext Limit RealflowMaxon CINEMA 4De-onsoftware Vue xStream, sowie Adobe PremiereAdobe After Effects und der Adobe Creative Suite 6 besonders gut aus.

Bekannt durch mehrere Fachbücher und Trainings könnten wir keine bessere Begleitung für das größte 3D Event des Jahres an Bord haben.

Die Kategorie „Beste Postproduktion“ wird gerne auch als Königsdisziplin betitelt und zeichnet die beste Einreichung des Wettbewerbs im Bereich digitaler Postproduktion für Film, TV oder Interactive aus.

Dabei wird besonders auf 3D-Animation oder den Einsatz von visuellen Effekttechniken geachtet. Der Gewinner-Beitrag muss mit der Gesamtheit aller Arbeitsabläufe innerhalb einer Postproduktion überzeugen.

2011 hat das Team von Digic Pictures mit „Assassin´s Creed: Revelation“ den Award für die „Beste Postproduktion“ gewonnen. Ein Trailer mit atemberaubender Action und faszinierenden Landschaften, der den Helden aus der Spielereihe „Assassin´s Creed“ aus einem ganz neuen Blickwinkel zeigt.

Die Teilnahme an der Leserumfrage 2012 der DIGITAL PRODUCTION ist noch möglich. Es warten tolle Gewinne wie eine Adobe Creative Suite 6 Production Premium oder ein iPad 3 und vieles mehr auf euch.

Weitere News zur animago AWARD & CONFERENCE findet ihr auf der Homepage www.animago.com

Falls ihr auch Interesse an fotorealistischen Renderings habt oder die Komposition aus 3D Software und Fotografie beeindruckend findet, bieten wir bereits am 08. September das faszination3D Event des Jahres.

Unser Referent Uli Staiger zeigt in einer vielseitigen 1-Tages-Schulung wie ihr CINEMA 4D in Verbindung mit Photoshop einsetzen könnt, um beeindruckende CGIs zu erzeugen.

faszination3D Event des Jahres