Nachdem wir diese Woche die Möglichkeit hatten, CINEMA 4D R13 als zertifizierter Partner auf einer 2-tägigen Schulung direkt von Maxon präsentiert zu bekommen und uns dort alle Neuigkeiten & Features genau vorgestellt wurden, möchten wir unser Wissen nun an Euch weiter geben.

In CINEMA 4D hält mit dem Release 13 der neue, vereinfachte Charaktereditor Einzug. Dieser ermöglicht es einem, im Handumdrehen, bereits erstellte Charakter oder Modelle zu animieren. Ermöglicht wird das unter anderem durch den Auto-Rigger, der schnelles Erzeugen von Rigs möglich macht und auch das darauf folgende Verknüpfen mit dem eigentlichen Mesh. So lässt sich ein Charakter binnen weniger Minuten animieren.

 

Im folgenden Video möchten wir Euch diese komfortable Möglichkeit, virtuellen Figuren Leben einzuhauchen, näher bringen.