In unserem vorherigen Beitrag haben wir sechs der Gewinner des Vorjahres vorgestellt. Nun stellen wir die restlichen Gewinner vor. Damit ihr auf den Geschmack kommt, dachten wir von software3D.de,  ihr solltet die Werke aller Vorjahres-Sieger sehen.

Der Vorjahres-Sieger in der Kategorie beste Interaktive Produktion war BUZZIN MONKEY & metaio GmbH mit dem MINI Cabrio: Weltpremiere in Ihren Händen!

Der Vorjahres Sieger in der Kategorie beste Postproduktion war Digic Pictures mit dem Assassin’s Creed 2 Game Cinematic.

Der Vorjahres Sieger in der Kategorie beste Visualisierung war jangled nerves GmbH mit Porsche Museum.
Porsche 917

Der Vorjahres Sieger in der Kategorie bestes virtuelles Foto/Still: war Ferdi Voß mit Hausnummer 42.
Ferdi Voß hat sein Foto/Still mit Cinema 4D erstellt.

Hausnummer 42

Der Vorjahres Sonderpreis der Jury ging an Soi GmbH & Co. KG mit Engel zu Fuß.

Nun habt ihr alle Gewinner, 3D Modelle und Animationen des Vorjahres gesehen und ihr könnt gespannt sein, wer dieses Jahr den animago Preis bekommen wird.