animago_2014_gewinnerHerzlichen Glückwunsch!

Das sind die Gewinner des animago AWARD 2014!

Die Preisträger des animago AWARD 2014 sind bekannt. Der weltweit anerkannte Preis für Animation, Visual Effects (VFX), Visualisierung, Game Design & interaktive Medien wurde am gestrigen Donnerstagabend im Rahmen einer festlichen Galaveranstaltung in der Metropolis Halle am Filmpark Potsdam-Babelsberg verliehen. Insgesamt erreichten den animago-Wettbewerb 1.014 Beiträge aus 67 verschiedenen Nationen. Eine unabhängige Jury aus Experten der Bereiche Film, Entwicklung und Postproduktion nominierte 50 Projekte (fünf je Kategorie) und bestimmten aus diesen Nominierten die jeweiligen Preisträger-Produktionen der zehn Kategorien.Foto 3

Die Preisverleihung ist der Höhepunkt der derzeit stattfindenden animago AWARD & CONFERENCE (16./17. Oktober), bei der anerkannte internationale und nationale Branchenexperten und rund 1.000 Teilnehmer anwesend sind, darunter Delegationen aus den diesjährigen Partnerländern Kanada und Polen. Wir von software3D.de waren mit unserem VW Bulli Stand im Rahmen unserer IMAGINE-3D Tour natürlich auch als Aussteller vor Ort und beraten Sie zu allen 3D Software- und Hardware Fragen an unserem Stand auf dem animago Trade Floor. Jetzt wollen wir aber mal einen Blick auf die Gewinner werfen:

Das sind die Sieger im Überblick:

Best-Postproduction-2014---Vaterfreuden---Frettchen-(903)Beste Postproduktion:

„Vaterfreuden – Frettchen“

ScanlineVFX, Deutschland

 

Best-Game-Design-2014---Ryse---Son-of-Rome-(53)Bestes Game-Design:

„Ryse: Son of Rome“

Crytek, Deutschland

 

Best-Short-Film-2014---Cuerdas-(590)Bester Kurzfilm:

„Cuerdas“

Pedro Solís García, Spanien

 

Best-Visualization-2014---RedBull-Formula1-Spielberg-track-introduction-(312)Beste Visualisierung:

„RedBull Formula1 Spielberg track introduction“

Aixsponza, Peter Clausen Filmproduktion, Deutschland

 

Best-Advertising-Production-2014---L'effet-Papayon---La-fashpomme-victime-(550)Beste Werbeproduktion:

„L’effet Papayon – La fashpomme victime“

WIZZdesign, Unit Image, The Andy’s, Frankreich

 

Best-Interactive-Production-2014---SimpSymm---Prozeduraler-Skulpturengenerator-(813)Beste Interaktive Produktion:

„SimpSymm – Prozeduraler Skulpturengenerator“

Christoph Bade, Dominik Kolb, Hochschule Ravensburg-Weingarten, Deutschland

 

Best-Trailer-Opener-2014---Assassin's-Creed-Unity---E3-World-Premier-Cinematic-(610)Bester Trailer/Opener:

„Assassin’s Creed Unity: E3 World Premier Cinematic“

Digic Pictures, Ungarn

 

Jury's-Prize-2014---Azarkant-(798)Sonderpreis der Jury:

„Azarkant“

Andrey Klimov, Russland

Die Sponsoring-Partner Dell und Nvidia stiften eine Precision M3800 mit einer leistungsstarken NVIDIA® Quadro® Grafikkarte.

 

Best-Young-Production-2014---Wrapped-(216)Beste Nachwuchsproduktion:

„Wrapped“

Roman Kälin, Falko Paeper, Florian Wittmann, Filmakademie Baden-Württemberg, Deutschland

Dotiert mit 3.000 Euro, ausgelobt von der DIGITAL PRODUCTION, jedes Teammitglied erhält außerdem einen RenderCube®, gesponsert von CADnetwork.

 

Best-Still-2014---Smoked-(668)Bestes Still:
(Leserpreis der DIGITAL PRODUCTION)

„Smoked“

GV Prashanth, Indien

Die Leserinnen und Leser des animago-Veranstalters DIGITAL PRODUCTION sowie die Facebook-Community haben via Public Voting den Leserpreis vergeben.