Das neue Navié Effex ist ein modulares, objektorientiertes Plugin innerhalb von Cinema 4D, das eine Vielzahl von Effekten bietet, die modelliert, animiert, simuliert und gerendert werden können. Jedes Objekt steht für sich selbst und bietet eine bestimmte Funktionalität, um Framework oder vorhandene Funktionalität zu erweitern. Das Repertoire von Navié Effex umfasst ein breites Spektrum von Funktionen (ist aber nicht auf diese beschränkt), angefangen bei volumetrischer Modellierung bis hin zur Strömungssimulation.

Das gesamte Framework ist sehr multithreaded (damit es, wo immer möglich, alle CPU-Kerne nutzt), und durch den modularen Ansatz können Sie intuitiv die Qualität und die Leistung Ihrer Simulationen steuern, indem Sie ganz einfach Objekte hinzufügen/entfernen.Weiterhin ermöglicht es die Pipeline, sowohl physikalisch-basierte als auch parametrische, nicht-physikalische Simulationen zu integrieren und sie trotzdem in einem in sich geschlossenen und gleichzeitig künstlerorientierten System interagieren zu lassen (wobei Raum und Zeit integraler Bestandteil sind).

 

Um dem User einen besseren Einblick in die Software zu bieten hat Hersteller Navié jetzt eine YouTube-Tutorial Serie gestartet

 

Die ersten 5 Parts könnt ihr auch hier direkt bei uns anschauen:

Part I: Framework Introduction

Part II: Volumes

Part III: Fluids, Forces, Emitters & Constrains

Part IV: Ocean Foam & Spray (A)

Part V: Ocean Foam & Spray (B)