Hallo liebe c4d-blog.de Leser,

heute werde ich mich mit den neuen Parameter, welche die Schärfeebene für die Schärfentiefe in CINEMA 4D Release 13 festlegen beschäftigen.

Gleich im Voraus, die folgenden Parameter sind für den neuen Physikalischen Renderer gedacht und daher nur in CINEMA 4D R13 Visualize, Broadcast und Studio mit enthalten.

Die Fokusdistanz (s. Abb.) gibt die Entfernung zu einer senkrechten Ebene an, die zur Blickrichtung der Kamera auf dem alle Objekte perfekt scharf abgebildet werden. Hinter und vor dem Objekt wird es zunehmend unscharf. Dieser Wert kann mit der Maus gesetzt werden. Dazu müsst Ihr nur den vorderen Kameraanfasser verschieben.

Der Fokus definiert die Schärfenebene

Eine weitere Funktion dieser neuen Parameter definiert, wo eine Tiefenmap berechnet werden soll.

Was auch sehr hilfreich sein kann, ist wenn die in CINEMA 4D Release 13 verwendete Kamera ein „Ausrichten-Expression“-Tag besitzt. Dort wird das verwendete Ziel-Objekt zur Berechnung der Fokusdistanz automatisch herangezogen.

Kleiner Tipp:

Wenn Ihr reale Szenen erstellt, achtet darauf, dass die Fokusdistanz nicht vorne am Objektivende gemessen wird, sondern an der Filmebene der Kamera. Meistens ist dieser am oberen Ende des Kameragehäuses.

Die Fokusdistanz kann auch durch ein beliebiges 3D Objekt eingestellt werden. Dafür bietet sich das Null-Objekt an. Die Kamera dreht sich nicht in Richtung dieses Objekts. Nur die Entfernung der Kamera-Blickrichtung wird dabei berücksichtigt.

Ich habe ein Beispielrendering für Euch erstellt. Vor und hinter dem roten Objekt ist die Szene deutlich unscharf.

Beispielrendering in CINEMA 4D R13
Wir stellen Euch das neue CINEMA 4D R13 auch gerne auf unserem faszination3D Event am 23. September 2011 am Hockenheimring vor.
Neben spannenden C4D R13 Vorträgen, bietet software3D.de jede Menge Motorsporthighlights. Unter anderem wäre da ein 580 PS Drifttaxi und ein Fahrsicherheitstraining. Wir würden uns freuen über euren Besuch.

Nähere Informationen und anmelden könnt Ihr Euch unter: www.faszination3d.de.
faszination3D  Event

Falls Ihr Fragen haben solltet oder  mehr über etwas genaues z.B. eines der vielen neuen Features in CINEMA4D Release 13 erfahren wollt, könnt Ihr auch gerne ein Kommentar hinterlassen.