photokina2014

 

Im Rahmen unserer Imagine3D-Tour (www.imagine-3D.de) sind wir die nächsten 4 Wochen auf Tour. Wir besuchen Studios, Dienstleister, Anwender und interessierte Firmen. Auf dem Weg sammeln wir Spezialisten und Trainer zu unterschiedlichsten 3D-Themen ein, führen Interviews und geben Einblicke in das kreative Schaffen.

Ein gemeinsamer 3D-Roadtrip durch Deutschland.
Zeigt 3D in der Praxis und auf Augenhöhe!

Imagine-3D Tour
Die Imagine-3D-Tour ist weder regional begrenzte Messe, noch standardisierte Roadshow. Wir wollen zu Euch kommen, mit 3D Anwendern und Interessenten reden und die alltäglichen Probleme aber auch die großartigen Möglichkeiten von 3D Software zeigen. Zwischen Photokina und animago AWARD 2014, werden wir mit unserem ‘VW Bulli’ (1974) auf einen “Aufklärungs”-Roadtrip gehen.

 

Der erste Stop: PHOTOKINA 2014

Mit gemischten Gefühlen haben wir am Samstag morgen unsere Reise nach Köln zur Photokina 2014 angetreten. Zum einen haben wir uns wahnsinnig darauf gefreut alte bekannte Gesichter wie Olaf Giermann, Pavel Kaplun, Calvin Hollywood, Gabor Richter, Uli Staiger oder Matthias Schwaighofer zu sehen, zum anderen hatten wir die ganze Woche ja schon hier und da erfahren, dass gerade der 3D Teil auf der Photokina erschreckend gering ausgefallen wäre. Dort angekommen waren wir natürlich erstmal geflashed, denn die Messe ist in den vergangen Jahren weiter gewachsen: 11 Hallen und eine Vielzahl von Ausstellern aus wirklich nahtlos allen Bereichen der Foto- und Videokunst.

In unserem heutigen Blog und damit dem Start unserer Imagine-3D-Tour möchten wir aber gar nicht so groß auf die Fotografie eingehen, sondern einen kleinen Blick auf die 3D Nische werfen. Da wäre zum einen der 3D Drucker „MakerBot“, deren Stand versteckt in Halle 5.2 mit vielen russischen und chinesischen Ausstellern vorgefunden werden konnte. Ausgestellt waren 3 Modelle der Replikator Reihe, die im Dauereinsatz 3D Portraits von interessierten Besuchern druckten. Leider hatten wir in den 2 Tagen kein Glück uns selbst vor die Kamera zu begeben, aber zumindest wurden wir Zeuge wie detailliert und präzise der MakerBot sich seinen Aufgaben gestellt hat.

MB05_REP_01A_Hero
Gerade in Bezug auf Agisoft PhotoScan Professional und die damit verbundenen Features: DEM (Digital Elevation Model), zum Erstellen von Digitalen Höhenmodellen von Landschaften, die Orthophoto Generation für die Erstellung von Fotos ohne perspektivische Verzerrung (z.B. für Landkarten) und die Referenzierung von GPS-Koordinaten gescannter Landschaftsabschnitte machten einen Besuch bei DJI  in der Action-Halle Nummer 9 unumgänglich. Der Phantom und Phantom2 gehört zu den meistverkauften Camera-Quadkoptern und bieten gerade in Verbindung mit einer GoPro Hero 3 die perfekte (und relativ preisgünstige) Möglichkeit von Luftbildaufnahmen.

flyingwithdcpIn Halle 4 haben wir dann unsere Partner von video2brain, WACOM und Globell getroffen, die mit ihren Ständen dort platziert waren. Gerade der video2brain und WACOM Stand war durch seine zahlreichen Vorträge und Live Shows ein Publikumsmagnet und so konnte man jede Stunde neue Einblicke gewinnen und den Profis über die Schulter schauen.
Photokina 2014 - video2brain

Ansonsten muss man leider zugeben dass die 3D Branche nicht gerade großen Einfluss hatte auf der Photokina. Genau ein Grund mehr für uns selbst tätig zu werden und mit unserer Bulli Tour das Land zu bereisen, Artists zu treffen und Kontakte zu knüpfen, denn eins muss man der Photokina echt lassen: nirgends lassen sich so gut und so schnell Kontakte knüpfen und erweitern wie hier! Neben unseren vorher erwähnten Partnern hatten wir jetzt auch die Möglichkeit für unser faszination3D Event den einen oder anderen Star aus der Fotografie und Bildbearbeitungs-Szene gewinnen zu können!

Bei „Photoshop meets 3D“ erlebt ihr wie bekannte Artists einen 3D Raum in ihr eigenes Kunstwerk verwandeln. Jeder Artist hat die gleiche Ausgangslage – ein 3D Rendering. Dank unterschiedlicher Ideen, Fotos, Models und Bearbeitungstechniken könnt ihr gespannt sein, wie die Artists vorgehen und welche unglaublichen Ergebnisse euch am Schluss erwarten.Flyer.indd

Freut euch also auf den 18. Oktober (direkt nach dem animago) wenn unser „Photoshop meets 3D“ Event startet und Artists wie Calvin Hollywood, Jurek Gralak, Ralf Mack, Jorge Brissimtzis, Matthias Schwaighofer oder Olaf Giermann euch Einblicke in Ihr Schaffen bieten.