„Zwischen Fotorealismus und Abstraktion“ lautete der Slogan bei „Ending Overfishing“ von Uli Henrik Streckenbach von der Burg Giebichenstein-Kunsthochschule in Halle. Mit diesem beeindruckenden Werk konnte er die Jurymitglieder und das Publikum begeistern und sich letztendlich den animago Award sichern. Seine schwere Konkurrenz machte es ihm nicht einfach, aber letztendlich hat er sich trotz allem behauptet. Wir...