Es sollte weder so kompliziert werden noch zweieinhalb Jahren dauern, aber nach der Fertigstellung der Produktion, den gewaltigen Kosten-Überschreitungen und dem Re-Shooting das gesamten dritten Akts, hatte man endlich die Zombies für World War Z die man haben wollte. Aber es gab ein paar Schwierigkeiten auf dem Weg, darunter „kreative Differenzen“: der Oscar-prämierte VFX Supervisor...