Visual effects in Battleship

Der Kampf um die Erde beginnt auf dem Meer.

Es geht um dem epischen Action-Adventure Battleship mit Liam Neeson, Taylor Kitsch, Rihanna, Alexander Skarsgård und Brooklyn Decker.

Im Film stellt sich eine internationale Marine Koalition einer feindliche Alien Force von unvorstellbarer Kraft entgegen. Sie sind die letzte Hoffnung für das Überleben der Menschheit.

Explosionen, Raumschiffe, Kugelhagel, sehr viel Action und spektakuläre visuelle Effekte werden in diesem Film geboten.

Battleship ist auf DVD und Blu-ray erhältlich.

Jetzt haben wir einen Clip von ILMVisualFx auf YouTube entdeckt, der die visuellen Effekte des Films zeigt. Genauer gesagt werden die detaillierten Film Industrial Lights & die Arbeit mit den visuellen Effekten gezeigt.

Spannend dabei ist zu sehen, aus wie vielen Ebenen ein Film bestehen kann und wie viel Arbeit hinter solchen faszinierenden Filmen steckt.

Flüssigkeitssimulationen, wie bei Minute 0:14 spielen eine enorm wichtige Faktor bei solch einem Film. Es sieht stark danach aus, als wäre die 3D Software RealFlow verwendet worden.

RealFlow ist eine Animations 3D Software um Simulationen von Flüssigkeiten, Wasseroberflächen, harten und weichen Körpern, Fasern und partikelbasierten Meshes zu erstellen.

Uns persönlich hat noch das Modelling des Alien-Charakters interessiert, das ab Minute 0:47 zu sehen ist. Das Basicmesh Objekt in Verbindung mit seiner Kleidung ergeben eine beeindruckende bösartige Kreatur.

Das im Anschluss ab Minute 1:02 zu sehende Geschoss, hat eine beeindruckende  Oberfläche, bestehend aus vielen kleinen Einzelteilen, die in der Post Produktion ins rechte Licht gesetzt werden.

Für eine gelungene Post Production empfehlen wir Adobe After Effects oder das neue Autodesk Smoke.

Wir hoffen euch hat der VFX Clip genauso gut gefallen wie uns.