Vue Showreel

Da wir jetzt im neuen Blog nicht mehr nur über CINEMA 4D berichten, sondern auch über Poser, Vue und euch News aus der 3D Welt liefern wollen, haben wir heute ein Showreel für Euch, dass in Vue erstellt wurde. Diesen Reel von Ravindra Badgujar haben wir auf Vimeo entdeckt.

Vue ist eine High End Landschaftsgestaltungs-Software, mit dem Ihr mit wenigen Klicks bereits höchst beeindruckende Szenen erstellen könnt. Von Stränden mit Palmen bis hin zu Tälern voller Bäume, Ihr könnt alles in kürzester Zeit erstellen.

Das Tolle an Vue xStream ist, Ihr könnt extrem komplexe und realistische Umgebungen erzeugen und bearbeiten und sie nahtlos in 3ds Max, Maya,  CINEMA 4D und Lightwave einfügen.

Rendert die gesamte Szene in Eurem 3D-Programm mit voller Interaktion zwischen Vue-Elementen und den Elementen Eurer Standardapplikation, wie z.B. wechselseitigem Schattenwurf, Reflektion, Refraktion und Beleuchtung.

Vue xStream arbeitet mit allen unterstützten 3D-Programmen und Renderern nahtlos zusammen.

Vue 10 xStream bietet eine einzigartige, unvergleichliche Lösung zur Erstellung und Integration von hochwertigen, natürlichen Landschaften in jede professionelle Produktions-Pipeline, von Architektur-Visualisierung bis Broadcast-und Film.

Die komplette Animation von Ravindra Badgujar wurde ausschließlich in Vue xStream erstellt, animiert und gerendert. Dieser Showreel wirkt meiner Meinung nach bis auf ein oder zwei kleine Stellen äußerst realistisch.

In dem Showreel verwendet er das in Vue integrierte Ecopainting. Mit Ecopainting könnt Ihr Eure Landschaften sehr genau so anpassen wie Ihr sie haben wollt. Ihr könnt komplexe Wolkenlandschaften mit Vue erstellen. Entweder verwendet Ihr die Wolken-Tools oder Ihr setzt die Wolken einzeln von Hand.

Ravindra Badgujar hat sich mit seinem ersten Demoreel viel vorgenommen, hat aber das meiste recht gut hinbekommen. Der Sonnenaufgang am Anfang der Animation wirkt realistisch und erzeugt eine schöne Startszene.

Die Palmenlandschaft ab 0:43 Minuten wirkt etwas zu kontrasthaltig und plastisch. Daher wirkt es hier ein wenig unrealistisch.

Die Wolken, die Ihr ab 1:42 Minuten sehen könnt, sind meiner Meinung nach zu ungleich und zu schnell in der Animation, aber die atemberaubende Umgebung lenkt davon weitgehend ab. Auch die kleinen Details, wie z.B. die Wellen wirken im Showreel recht beeindruckend.

Dafür ist der einzelne Blitz, der danach zu „sehen“ ist sehr beeindruckend.

Noch ein kleiner Tipp am Rande: Das neue REALISM VUE Buch. Hier könnt Ihr auf über 300 Seiten sehen, welche fantastischen Renderings mit Vue möglich sind.

Ich wünsche Euch viel Vergnügen mit dem Demoreel uns hat es gut gefallen.