Durch die Umstrukturierung von CINEMA 4D Release 12 stehen viele Fragen offen. Wo sind die Module? Was ist mit den Extension Kits? Welche Module sind in Prime, Broadcast, Visualize und Studio enthalten?

Um einen Überblick der neuen C4D-R12 Versionen zu verschaffen, haben wir für Euch eine übersichtliche Liste erstellt. Vergleicht die Features von CINEMA 4D R12 in den verschiedenen Versionen!

Wenn Euch die Features zu ausführlich sind, hier eine kurze Liste in Modul-Sprache der alten Module. Beachtet bitte was alles zusätzlich dazu gekommen ist!


MAXON C4D R12 Prime

  • Basis-Version (Core) von CINEMA 4D
  • BodyPaint R12 (ehemals BodyPaint 3D R4)
  • zusätzlich das Feature Ambiente Occlusion (ehemals im Advanced Render 3)

.


MAXON C4D R12 Broadcast

  • Basis-Version (Core) von CINEMA 4D
  • BodyPaint R12 (ehemals BodyPaint 3D R4)
  • das ehemalige Broadcast-Extension-Kit
  • das ehemalige CINEMA 4D Modul MoGraph 2
  • zusätzlich das ehemalige CINEMA 4D Modul NetRender 3
  • zusätzlich die Features Ambiente Occlusion und Global Illumination (ehemals im Advanced Render 3)

.


MAXON C4D R12 Visualize

  • Basis-Version (Core) von CINEMA 4D
  • BodyPaint R12 (ehemals BodyPaint 3D R4)
  • das ehemalige Architecture-Extension-Kit
  • das ehemalige CINEMA 4D Modul Advanced Render, aber komplett überarbeitet entspricht Advanced Render 4 und PyroCluster
  • das ehemalige CINEMA 4D Modul Sketch & Toon
  • zusätzlich das ehemalige CINEMA 4D Modul NetRender 3
  • zusätzlich das ehemalige Engineering-Extension-Kit
  • zusätzlich das Feature IGES-Import/Export
  • zusätzlich das Feature Virtual Walkthrough
  • .


MAXON C4D R12 Studio

  • Basis-Version (Core) von CINEMA 4D
  • BodyPaint R12 (ehemals BodyPaint 3D R4)
  • das ehemalige CINEMA 4D Modul Dynamics, aber komplett überarbeitet entspricht Dynamics 2
  • das ehemalige CINEMA 4D Modul Advanced Render, aber komplett überarbeitet entspricht Advanced Render 4 und PyroCluster
  • das ehemalige CINEMA 4D Modul MOCCA 3.1
  • das ehemalige CINEMA 4D Modul Thinking Particles
  • das ehemalige CINEMA 4D Modul Sketch & Toon
  • das ehemalige CINEMA 4D Modul HAIR
  • das ehemalige CINEMA 4D Modul MoGraph 2
  • das ehemalige CINEMA 4D Modul NetRender 3
  • zusätzlich das ehemalige Broadcast-Extension-Kit
  • zusätzlich das ehemalige Engineering-Extension-Kit
  • zusätzlich das ehemalige Architecture-Extension-Kit
  • zusätzlich das Feature IGES-Import/Export
  • zusätzlich das Feature Virtual Walkthrough

.