Anime Studio 12 DEBUT (MOHO)
  • Anime Studio 12 DEBUT (MOHO)
  • Anime Studio 12 DEBUT (MOHO)
  • Anime Studio 12 DEBUT (MOHO)
  • Anime Studio 12 DEBUT (MOHO)
  • Anime Studio 12 DEBUT (MOHO)
  • Anime Studio 12 DEBUT (MOHO)

Anime Studio DEBUT 12 (MOHO)

Betriebssystem:
Hybrid Win/Mac
Sprache:
Deutsch
Lizenztyp:
Vollversion

Verfügbarkeit: lieferbar

Anime Studio DEBUT 12 (MOHO) gibt es endlich als deutsche Download als auch Box-Version. Nach der Bestellung kümmern und betreuen wir Sie und müssen eine manuelle Lizenz für den Download erstellen. Bitte seien Sie nicht überrascht, wenn der Download-Link und Serial also nicht abends oder am Wochenende nach der Bestellung sofort generiert wird!

Kurzübersicht

Moho™ Debut 12 (Anime Studio Debut) ist der ideale Einstieg in die Welt der 2D-Animation. Die Software ist selbst für Anfänger leicht zu bedienen und führt schnell zu ersten aufregenden Ergebnissen. Moho Debut ist ein großartiges Tool, um erste 2D-Animationen im Comic- und Zeichentrickstil zu entwerfen. Trotz des einfachen Einstiegs ist Moho Debut sehr leistungsstark und ermöglicht es Ihre Ideen und künstlerischen Projekte in die Realität umzusetzen. Detaillierte Video-Tutorials erleichtern das Lernen der Werkzeuge und vorgefertigte Inhalte und Charaktere helfen Ihnen dabei, sofort loszulegen. Fangen Sie noch heute an, Moho Debut ist der Einstieg in die Animation für jede Altersgruppe!


Die wichtigsten neuen Funktionen im Überblick:


-Erweiterte Freihandzeichenwerkzeuge
-Mit Knochen animieren
-Position Auto-Freeze
-Aktualisierte GUI
-Knochen verankern
-Leistungsstarke Bibliothek
-Wechselfenster auswählen

* Pflichtfelder

50,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Bitte konfigurieren Sie das Produkt

günstigste Konfiguration

50,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten


Moho™ Debut 12 - Die features im Überblick:

Moho Debut 12 (ehemals Anime Studio) bietet Ihnen alles, was Sie zur Erstellung einer professionelle Animation benötigen. Dabei bietet Moho das leistungsstärkste 2D-Rigging-System auf dem Markt und vereint es mit traditionellen Animations-Tools. So erreichen Sie einfacher und schneller professionelle Ergebnisse.
Moho™ Debut 12 ist perfekt für Einsteiger, die nach einer effizienteren Alternative zur traditionellen Animation suchen. Mit einer intuitiven Benutzeroberfläche und robusten Features wie Smart Bones™, Smart Warp, für Animationen optimierten Bézierkurven, Frame-by-Frame-Tools, einer professionellen Zeitachse, Physics, Bewegungstracking, Bewegungsgraphen, einer 64-Bit-Architektur uvm., vereint Moho™ Debut 12 alles, was Sie für eine fortschrittliche Animation benötigen. Diese Werkzeuge beschleunigen Ihren Arbeitsablauf und kombinieren modernste Funktionen mit einer leistungsstarken Technologie für eines der einzigartigsten Animationsprogramme für digitale Künstler.




  • Wacom®-Multi-Touch-Support
  • Simulation einer Stop-Motion-Animation
  • Anfängermodus
  • Noch mehr hilfreiche Tutorials
  • Große und aktive Community
  • Günstiger Einstieg in die Welt der Animation
  •  
     

    NEU! Position Auto-Freeze

    Wenn die Funktion Auto-Freeze eingeschaltet ist und Sie einen Knochen bewegen, werden alle anderen Knochen im Skelett kodiert. Dies gewährleistet, dass sich nur Körperteile bewegen, wenn dies vorgesehenen ist. Keine schwebenden Knochen mehr!


    NEU! Aktualisierte GUI

    Die Symbole sind dicker, die Bibliothek und die Ebenenfenster wurden überarbeitet und ein neues Backendfenster ermöglicht eine einfache Farb- und Helligkeitsanpassung.


    NEU! Leistungsstarke Bibliothek

    Von Grund auf überarbeitet, bietet die neue Bibliothek mehrere Projektordner und stimmt sich nahtloser auf Moho™ ab. Das Erstellen einer Bibliothek mit Inhalten oder Aktionen war nie einfacher!


    Figuren-Assistent

    Erstellen Sie mithilfe des Figuren-Assistents blitzschnell Hunderte von animationsfertigen Charakteren. Wählen Sie eine Voreinstellung aus, geben Sie die Körperproportionen ein und wählen Sie aus Dutzenden von vorgefertigten 2D-Komponenten!

     

    Automatische Bildzeichnung: Verwenden Sie Ihre eigene Grafik

    Importieren Sie Ihre gescannten Zeichnungen oder vorhandenen Bilder und Fotos und wandeln Sie sie mit nur einem Klick in Vektorzeichnungen um. Zeichnen Sie nur schwarz und weiß oder Kanten und nehmen Sie eine Reihe von Einstellungen vor, um Ihr Vektor-Bild zu entwerfen. Füllen Sie Ihre Vektorgrafik mit Farbe, ändern Sie die Größe ohne Verlust der Bildqualität und animieren Sie es mithilfe der Knochen.

    Werkzeug „Pfadverlauf“

    Das Werkzeug „Pfadverlauf“ ermöglicht Ihnen, jedem Charakter oder Objekt zu folgen und sich selbst entlang eines vorgezeichneten Pfads (wie eine Schlange) zu krümmen, so dass eine Vielzahl von Animationsmöglichkeiten ganz einfach gelingen.

    Fertigstellung für Web-, TV-, Film- und Standbildformate

    Erstellen Sie fertige Animationen in den bekanntesten Filmformaten, einschließlich AVI, MOV und Flash (SWF-Export für vektorbasierte Animationen). Laden Sie Ihre Kreationen direkt auf Facebook® oder YouTube™ hoch. Sammeln und organisieren Sie alle Ihre Projektdateien an einem Ort mit der Mediensammelfunktion.

    Neue und aktualisierte Zeichenwerkzeuge

    Mit den neuen Werkzeugen haben Sie jetzt noch mehr Möglichkeiten einzigartige Ergebnisse zu erzielen. Das Werkzeug „Farbeimer“ wurde erweitert. Wenn Sie jetzt eine Kontur ausfüllen, bleibt die erstellte Form unabhängig von den ursprünglichen Kontur- und Steuerungspunkten erhalten, sodass Sie diese Kontur als Vorlage für zukünftige Formen verwenden können. Zusätzlich müssen Objekte nicht mehr verschweißt werden, um sie auszufüllen. Solange ein Bereich von Linien umschlossen ist, kann er mit dem erweiterten Werkzeug „Farbeimer“ gefüllt werden. Das neue Werkzeug „Tropfenpinsel“ ermöglicht Ihnen ganz einfach jede Form durch Freihandzeichnen zu erstellen. Nach dem Lösen der Maustaste wird Moho eine Konturform für weitere Verbesserungen und Optimierungen erstellen. Das Werkzeug „Radiergummi“, ein viel geforderter Zusatz zur Software, ist wie das Werkzeug „Tropfenpinsel“, nur das Sie jetzt, egal welchen Bereich Sie mit Farbe füllen, die Beseitigung oder Verschiebung der Punkte sehen können. Dies ist ideal, um mit wenig Aufwand Lücken oder fehlende Teile in Ihren Objekten zu erstellen. Abschließend können Sie mit dem neuen Werkzeug „Punkte reduzieren“ steuern, wie viele Punkte ein Objekt hat. Anstatt zu versuchen, die Punkte manuell zu löschen, um ein Objekt nicht so kompliziert zu gestalten, können Sie dieses Werkzeug verwenden, um überschüssige Punkte zu reduzieren, während die Form des Objekts beibehalten wird. Sie können sogar die Toleranz anpassen, um die genauen Ergebnisse zu erhalten, die Sie benötigen!

    Erweitertes Freihandzeichnen

    Der Fokus liegt nun mehr auf Ihren Zeichnungen mit einer Freihand-Vorschau in Echtzeit. Pinsel, Verjüngungseffekte und mehr sind sichtbar, wenn Sie Striche im Arbeitsbereich verwenden. Steuerungspunkte und Konturen erscheinen nicht mehr mit diesem Werkzeug, so dass Sie mehr über Ihre Grafik bestimmen und sich besser darauf konzentrieren können. Wenn Sie immer noch gerne Ihre Punkte danach optimieren möchten, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen, denn sie sind immer noch da. Der Unterschied liegt darin, dass Sie bestimmen, wann diese Punkte angezeigt werden sollen, indem Sie auf die Werkzeuge „Punkt hinzufügen“ oder „Punkt übertragen“ zugreifen.

    Mehrfache Dokumentennutzung

    Moho ermöglicht Ihnen jetzt mehr als ein Dokument gleichzeitig zu öffnen und von einem zum anderen in einer Tabulator-Struktur zu wechseln.


    Vorschau-Symbol in OS

    Beim Speichern von Dokumenten wird eine Vorschau-Miniaturansicht zusammen mit dem Projekt gespeichert. [Nur bei Mac]

    Einzelbild „0“ und Sequenzer

    Wenn eine Ebene auf dem Sequenzer (vorwärts oder rückwärts) verschoben wurde, ist immer das Einzelbild „0“ zugänglich. Dies bedeutet, dass Sie Knochen hinzufügen, zeichnen und allgemeine Änderungen am Einzelbild „0“ vornehmen können, unabhängig davon, welche Änderungen an der Ebene mit dem Sequenzer vorgenommen werden.

    Punkte und Knochen ausblenden

    Sie können jetzt jeden beliebigen Punkt oder Knochen ausblenden! Klicken Sie auf den Knochen oder Punkt, den Sie ausblenden möchten, gehen Sie auf Zeichnen und wählen Sie „Punkte (oder Knochen) ausblenden“ aus. Jetzt können Sie beliebig Änderungen mit weniger Unordnung auf dem Bildschirm vornehmen, während Ihre ausgeblendeten Knochen und Punkte die ganze Zeit über nicht von den Änderungen betroffen sind, die Sie an der Zeitachse tätigen. Dies ist eine großartige Möglichkeit, um Bereiche des Projekts zu isolieren, die Sie nicht versehentlich ändern möchten.

    Erweiterte Pinselstriche und Multipinsel-Unterstützun

    Wenn Sie Pinselstriche als Vorschau oder eine gerenderte Videodatei wiedergeben, sehen Sie ein klares Bild, unabhängig von der Punktgröße Ihres Pinsels. Nie wieder müssen Sie sich mit verschwommenen und pixeligen Pinselstrichen während des Exports rumärgern! Zusätzlich zu den neuen Pinseltypen für Ihre Striche können benutzerdefinierte Pinsel nun Bilder kombinieren, um mehrere Pinselbilder für jeden Strich zu erzeugen. Erstellen Sie einfach einen Unterordner in Ihrem Pinsel-Ordner in Moho, fügen Sie einige PNGs hinzu und schauen Sie zu, wie Ihr neuer Pinsel zum Leben erweckt wird, da die Bilder am gesamten Strich zufällig platziert werden.

    Punkt ausblenden

    Ihre Freihandzeichnungen stehen im Mittelpunkt. Die Steuerungspunkte und Konturen werden jetzt bei der Verwendung der Werkzeuge „Form erstellen“ und „Freihand“ ausgeblendet. Aber keine Sorge, die Punkte werden sichtbar, wenn Sie die Werkzeuge „Punkt hinzufügen“ oder „Punkt übertragen“ verwenden, um Ihnen die gewünschte Steuerung zu bieten.

    Macintosh:

    • Macintosh ® OS X 10.9, 10.10, 10.11 oder macOS 10.12
    • 64-bit Betriebssystem benötigt
    • 1.3 GHz Intel Prozessor oder neuer
    • 2 GB RAM empfohlen
    • 800 MB freier Speicherplatz
    • 1440×900 Auflösung (1920×1080 empfohlen); 2880×1800 für hochauflösende Displays
    • DVD-ROM Laufwerk (nur bei Boxversion)
    • Internet Verbindung für Produktaktivierung nötig
    Smith Micro Anime Studio 10 Debut – Demo | Demoversionen von 3D Software

    Fragen zu Anime Studio DEBUT 12 (MOHO)

    Es wurden noch keine Fragen gestellt

    Stellen Sie Ihre Frage

    SERVICES >> Alle

    Unser 3D Blog

    Mit unserem regelmäßigen 3D-Blog stellen wir 3D-Artists, Tutorials, Tests, Showreels und 3D-News aus der ganzen 3D Welt vor.

    3D News und Tutorials im Blog

    Schulungen

    Unsere Schulungskonzepte sind lösungsorientiert und zeigen Ihnen einen praxisorientierten Workflow zu etablieren. Gern auch in individuellen Spezialtrainings und/oder auch on the job!

    individuelle 3D Schulungen
    Herzlich willkommen
    Kundenbereich
    Riesige Auswahl an Hard- und Software Deutschsprachiger Support unter: info@software3D.de Verkauf auf Rechnung für Bildungseinrichtungen Sichere und flexible Zahlung im geprüften Shop
    0
     
    Newsletter
    Direkte Produktauswahl