• VRay for Cinema 4D
  • VRay for Cinema 4D
  • VRay for Cinema 4D
  • VRay for Cinema 4D
  • VRay for Cinema 4D
  • VRay for Cinema 4D
  • VRay for Cinema 4D
  • VRay for Cinema 4D
  • VRay for Cinema 4D

V-Ray 3.4 für Cinema 4D

Sprache:
Englisch

Verfügbarkeit: lieferbar

Dies ist ein reiner Download-Artikel. Es erfolgt kein Box oder DVD Versand. Nach der Bestellung betreuen wir Sie und lassen Ihnen manuell eine Lizenz erstellen. Bitte seien Sie daher nicht überrascht, wenn der Download-Link und die Serien-Nummer nicht sofort nach der Bestellung verfügbar ist. Sie erhalten aber alle Daten von uns schnellstmöglich per E-Mail.

Kurzübersicht

V-Ray for C4D ist die neue highend Gl Renderengine für professionelle CIMEMA 4D Usern und basiert auf der vray Standalone Version, die für 3ds max und Maya entwickelt wird. V-Ray für Cinema 4D kombiniert physikalische Genauigkeit während BRDF Berechnungen zusammen mit hoher Rendergeschwindigkeit und Flexibilität. Es liefert dieselbe hohe Qualität, ob für Stills oder Kamera Animation. Es ist ein Biased Renderer und rendert nur mit der CPU. Unter CINEMA 4D Anwendern ist es der am weitesten verbreitete, externe Renderer. (V-Ray ist mit Cinema 4D Release 18 kompatibel)


Weitere Informationen zu V-Ray for C4D finden Sie in unserem 3D-Blog.

* Pflichtfelder

ab: 365,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Bitte konfigurieren Sie das Produkt

günstigste Konfiguration

ab: 365,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein
CINEMA 4D R18 Studio

CINEMA 4D R18 Studio

ab: 865,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
CINEMA 4D R18 Broadcast

CINEMA 4D R18 Broadcast

ab: 520,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
CINEMA 4D - Basis & Individual Schulung

CINEMA 4D - Basis & Individual Schulung

1.200,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
V-Ray für C4D Schulung

V-Ray für C4D Schulung

1.350,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
CINEMA 4D R18 Visualize

CINEMA 4D R18 Visualize

ab: 635,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
CINEMA 4D R18 Prime

CINEMA 4D R18 Prime

ab: 295,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
   


Cinema 4D Bitmap Unterstützung für Distributed Rendering

Genauso wie beim 2D Shader Baking können in Cinema 4D eingebundene Bilddateien während des Renderns konvertiert werden. Intern werden diese dann zu V-Ray Raw Bitmaps, die die Kompatibilität mit Distributed Rendering und dem V-Ray ".vrscene" System sicherstellen.

Dies kann global eingestellt werden, um alte VRAYforC4D Szenen in einen Klick für Distributed Rendering kompatibel zu machen. Photoshop Ebenen, Alpha Kanäle und animierte Cinema 4D Bitmap Sequenzen werden zusätzlich unterstützt.

SelectionTag

Mit dem SelectionTag gibt es nun die von 3ds Max bekannten "Face ID´s" auch in Cinema 4D. Zufällige Variationen von Kacheln, Wänden, Blättern etc. sind damit sehr leicht zu erstellen. Zusätzlich können, über "Object ID´s" ganze Objekte und sogar Proxies und Instanzen randomiziert werden. Im Zusammenhang mit dem V-Ray Multishaders können damit sehr leistungsfähige Variationssetups konstruiert werden.

Mehr Geschwindigkeit beim Export

Der Export besonders bei sehr großen Szenen ist stark beschleunigt worden. Eine umfangreiche CAD Szene, die zum Beispiel vorher 2 Minuten für den Export brauchte, kann nun in 15 Sekunden exportiert werden.

V-Ray Camera Lister (nur in Cinema 4D R14 oder höher)

Alle Kameras die mit einem V-Ray Camera Tag versehen sind werden im Camera Lister angezeigt. Einstellungen für den Typus der Kamera, den Weißabgleich oder Belichtungseinstellungen können direkt im Camera Lister vorgenommen werden.

V-Ray Softbox Shader

Dies ist ein sehr nützliches Werkzeug, um Flächenlichter und Lichtpanels zu texturieren. Die Variationen der Lichtoberfläche (in 32-Bit) bringen ihrer Beleuchtung und den Reflexionen mehr Realismus.

Neues Motion Blur

VRAYforC4D unterstützt jetzt echtes Motion Blur mit allen Aspekten, wie zum Beispiel die für ein korrektes Motion Blur so wichtigen Subframes. Für die Subframes gibt es sogar eine per Objekt Subframe Kontrolle, die es bis jetzt für Cinema 4D noch nicht gab. Motion Blur unterstützt Geometrie Deformationen, Point Level Animationen, Instanzen, MoGraph, Proxies, Partikel, Rotationen, Kamera und Objekt Animationen und Subframes.

  • Reflektionen und Refraktionen durch Strahlenrückvervolgung
  • Mit Hilfe von volumetrischem Nebel verursachte durchscheinende Materialien, wie Wachs, Marmor oder Milchglas
  • Indirekte Beleuchtung
  • Direkte Berechnung und Irradiance Maps
  • Realistische Tiefenunschärfen
  • Photonenbasierte Lichtbrechung und Reflektionen
  • Anti-Aliasing, das auf G-Buffer basiert
  • Bewegungsunschärfe mit analytischem Sampling
  • Physikalisch korrekte Beleuchtung mit Hilfe der mitgelieferten V-Ray Flächenlichtquellen
  • Netzwerk-Rendering Beschleunigung der Berechnungen aller vorhandenen Kapazitäten

Fragen zu V-Ray 3.4 für Cinema 4D

Es wurden noch keine Fragen gestellt

Stellen Sie Ihre Frage

SERVICES >> Alle

Unser 3D Blog

Mit unserem regelmäßigen 3D-Blog stellen wir 3D-Artists, Tutorials, Tests, Showreels und 3D-News aus der ganzen 3D Welt vor.

3D News und Tutorials im Blog

Schulungen

Unsere Schulungskonzepte sind lösungsorientiert und zeigen Ihnen einen praxisorientierten Workflow zu etablieren. Gern auch in individuellen Spezialtrainings und/oder auch on the job!

individuelle 3D Schulungen
Herzlich willkommen
Kundenbereich
Riesige Auswahl an Hard- und Software Deutschsprachiger Support unter: info@software3D.de Verkauf auf Rechnung für Bildungseinrichtungen Sichere und flexible Zahlung im geprüften Shop
0
 
Newsletter
Direkte Produktauswahl