Neue Funktionen in Inventor 2020

Die 3D-CAD-Software für mechanische Konstruktion Inventor® 2020 optimiert Arbeitsabläufe durch eine gesteigerte Performance, eine bessere Zusammenarbeit und neue professionelle Konstruktionswerkzeuge.

Verbesserungen bei der Konstruktion

Neue Funktionalität für grundlegende Konstruktionsbefehle beim Skizzieren und Modellieren von Bauteilen.

Benutzererlebnis in Inventor

Eine umgestaltete Benutzeroberfläche mit neuen Eigenschaftsgruppen optimiert Arbeitsabläufe und reduziert den Klick- und Zeitaufwand.

Performance-Verbesserungen

Wagen Sie sich an größere und komplexere Konstruktionsprojekte dank verbesserter Performance für Baugruppen, Bauteile, Zeichnungen und AnyCAD.

Rahmengenerator-Verbesserungen

Die Rahmenkonstruktion ist dank neuer Funktionen, Bearbeitungswerkzeuge und vorgegebenen Benennungskonventionen produktiver denn je.

Umwandlung und Interoperabilität

Erfahren Sie, welche weiteren Dateitypen für AnyCAD unterstützt werden und wie das generative Design zahlreiche Entwurfsalternativen ermöglicht.

Von Kunden angeregte Verbesserungen

Erfahren Sie, wie Ihre Ideen und Vorschläge zu dieser Version beigetragen haben.

Neue Funktionen in Inventor 2019

Bohrung (Befehl)

Ein optimierter, personalisierter Arbeitsablauf mit weniger Mausklicks erhöht die Geschwindigkeit und Produktivität.

iLogic-Verbesserungen

Neue iLogic-Funktionen für Baugruppen erleichtern Konstruktionsteams die Konfiguration kundenspezifischer Produkte.

Zusammenarbeit über freigegebene Ansichten

Arbeiten Sie gemeinsam online an Modellen oder Konstruktionen. Jeder Beteiligte kann über freigegebene Ansichten im Autodesk Viewer Prüfungen vornehmen und Kommentare abgeben.

Performance-Verbesserungen

Erreichen Sie mehr in kürzerer Zeit ‒ mit Leistungsverbesserungen bei der Bauteilmodellierung, der Arbeit mit Baugruppen und der Zeichnungsdokumentation.

Bleche für die Fertigung

Bereiten Sie Konstruktionen mit zusätzlichen Freistellungsoptionen für die Fertigung vor, unter besonderer Berücksichtigung von Laserschnittverfahren.

Verbesserungen der modellbasierten Definition

Aktivieren Sie die Flächenstatus-Farbgebung, um visuelles Feedback zu erhalten, während Sie ein Modell vollständig mit Abhängigkeiten versehen. Profitieren Sie von verbesserten 3D-Kommentarbeschriftungen für die Anzahl der Bohrungen.

Verbesserte Arbeitsabläufe für die Bauteilmodellierung

Verbesserungen bei der 3D-Bauteilmodellierung und Skizzierung verschaffen Zeitgewinne durch Erstellung umgekehrter Abrundungen anstelle von Extrusionen oder Sweeps.

Verbesserungen bei Baugruppen

Untersuchen Sie vom Kunden gewünschte Verbesserungen an Baugruppen mit Hinblick auf Abhängigkeiten, Rohre und Leitungen sowie den Rahmengenerator.

Inventor 2018

Modellbasierte Definition

Nutzen Sie die Option „3D-Anmerkung“, um Toleranzmaße, Anmerkungen und andere technischen Details zum 3D-Modell hinzuzufügen.

Die besten Ideen für Inventor

Beteiligen Sie sich an Inventor Ideas, um Inventor mit jeder Version zu aktualisieren und zu verbessern.

Höhere Performance

Genießen Sie höhere Performance dank beschleunigter Grafikleistung und schnellerem Öffnen von großen Dateien. So schaffen Sie in weniger Zeit mehr.

Verbesserte Dateiunterstützung mit AnyCAD

Profitieren Sie von AnyCAD mit seiner neuen und verbesserten Dateiunterstützung. Sie ermöglicht auch Aufwärtskompatibilität für Inventor 2017 auf 2018.

Weitere Funktionen

Konstruktion und Modellierung

Formen-Generator

Erstellen und bewerten Sie leistungsstarke Konstruktionsoptionen in wenigen Minuten.

Parametrische Modellierung

Erstellen Sie Parameter bereits beim Skizzieren und ändern Sie dynamisch die Größe von 3D-Objekten. Konzentrieren Sie sich auf die Konstruktion statt auf die Benutzeroberfläche.

Baugruppenmodellierung

Erstellen Sie Ihr Modell in weniger Schritten.

Erstellen von Zeichnungen

Erstellen Sie schnell übersichtliche, genaue und detaillierte Zeichnungen.

Zusammenarbeit und Entwurfsautomatisierung

3D-PDF-Export

Erstellen Sie 3D-Dokumente, die mit visuellen Informationen und Produktdaten angereichert sind und die jedermann ansehen kann.

Arbeiten mit externen Daten

Bleiben Sie über eine assoziative Verknüpfung mit externen CAD-Daten verbunden.

Automatisierte Konstruktion von Gestellen

Konstruieren und testen Sie Gestellstrukturen schneller.

Elektromechanische Konstruktion

Verknüpfen Sie die Daten von Inventor und AutoCAD Electrical.

Modellierung

Flexible Modellierung

Nutzen Sie das richtige Modellierungswerkzeug für jeden Job: parametrische, Freiform- oder Direktmodellierung.

Direktmodellierung

Nutzen Sie einfache Steuerelemente zum Drücken/Ziehen, um Elemente aus importierten Geometrien zu verschieben, zu drehen, neu zu dimensionieren oder zu skalieren.

Freiform-Modellierung

Verschieben Sie frei Punkte, Kanten und Flächen, bis Ihre Konstruktion allmählich Gestalt annimmt.

Mechanisches Konzept und Layoutdesign

Öffnen Sie DWG™-Dateien direkt in Inventor als Grundlage für Ihr 3D-Modell.

Konstruktion von Kunststoffteilen

Konstruieren und analysieren Sie Kunststoffteile mit den speziell hierfür vorgesehenen Werkzeugen in Inventor.

Blechkonstruktion

Konstruieren Sie komplexe Blechteilkomponenten, die den Normen Ihres Unternehmens entsprechen.

Automatisierung

Automatisierte Produktkonfiguration

Richten Sie komplexe Produktkonfigurationen einfach ein und stellen Sie sie bereit.

Automatisierte Konstruktion von Bauteilen und Baugruppen

Erstellen Sie wiederverwendbare, konfigurierbare Bauteile, Produktelemente oder Baugruppen durch die Definition variabler Parameter.

Generieren und Berechnen von Komponenten

Nutzen Sie die integrierten Berechnungsfunktionen für die Konstruktion der häufigsten Verbindungstypen, wie Schweißnähte, Klemmen und Presspassungen.

Automatisierte Rohrleitungskonstruktion

Nutzen Sie in Inventor eine Kombination aus automatischen Werkzeugen und leicht zu bedienenden Entwurfsfunktionen, um Rohr- und Leitungsverläufe zu erstellen.

Interoperabilität

Simulation und Visualisierung

Überprüfen von 3D-Konstruktionen in der Cloud

Geben Sie kompakte Versionen Ihrer 3D-Konstruktionen in der Cloud zur gemeinsamen Nutzung frei.

Interoperabilität von Leiterplatten

Integrieren Sie Ihre elektronischen und mechanischen Konstruktionen in einer einzigen, vollständigen Definition des Produkts.

BIM-Interoperabilität

Greifen Sie auf Werkzeuge zu, die speziell zur Vorbereitung Ihrer 3D-Modelle für die Verwendung in BIM-Systemen erstellt wurden.

Datenmanagement

Nutzen Sie zuverlässige Suchfunktionen, um Ihnen die Suche nach Dateien zu erleichtern und durch schnelles Kopieren von Konstruktionsdateien deren Nutzung in neuen oder abgeleiteten Konstruktionen zu ermöglichen.

Explosionsansichten und Animationen

Nutzen Sie Explosionsansichten und Animationen von komplexen Baugruppen in Produktdokumentationen, Handbüchern und Montageanleitungen.

Dynamische Simulation

Wenden Sie Kräfte an, um die Bewegung, Geschwindigkeit und Beschleunigung der Konstruktion zu überprüfen.

Belastungs- und Spannungsanalysen

Unterziehen Sie Ihre Bauteile schnellen Tests oder führen Sie detaillierte Analysen der gesamten Konstruktion in jeder Projektphase durch.

Visualisieren und Rendern

Zeigen Sie mithilfe der Visualisierungs- und Rendering-Tools, wie das Produkt aussehen wird.