Babelsberg Film School
Bei der heutigen School Guide Einrichtung, über die wir berichten, handelt es sich um die Babelsberg Film School.

Die Babelsberg Film School wurde 2008 vom Medienboard Berlin-Brandenburg und Studio Babelsberg AG gegründet. Ihr Ziel war und ist es eine innovative, industrie- und praxisnahe Ausbildung in den Bereichen Animation und Visuelle Effekte anzubieten.

Seit Mitte 2008 wird die Einrichtung als Kooperation des Unternehmens Studio Babelsberg AG und der Mediendesign Hochschule für Design und Informatik GmbH geführt.

Der Bachelor Studiengang Digital Film Design – Animation/VFX dauert 7 Semester und wird von der Medienhochschule an den Standorten Berlin und München durchgeführt.

2010/2011 waren insgesamt 65 Studierende in diesem Fachbereich im Wintersemester eingeschrieben.

Die Studenten an der Babelsberg Film School profitieren von den internationalen und nationalen Netzwerken, die aus der besonderen Nähe zu den Babelsberg Studios entstanden sind.

Studierende haben während einem Praktikas in Los Angeles an den aufwendigen Visuellen Effekte der Filme 2012 und Suckerpunch mitgearbeitet.

Der Studiengang an der Babelsberg Film School beruht vor allem auf künstlerisch-gestalterischen Aspekten. Es ist praxisorientiert und kompakt aufgebaut. Dieses Grundlagenstudium bereitet alle Studenten auf Ihre Spezialisierungsrichtung vor.

Falls Ihr Interesse an einem Studium an der Babelsberg Film School haben solltet, ist es von Vorteil wenn Ihr ein hohes Maß an Kreativität, eine bildhafte Vorstellungsvermögen, ein gestalterisches Gespür, ein Qualitätsbewusstsein und eine technische Aufgeschlossenheit habt. Auch wichtig ist es teamfähig zu sein und ein gutes Allgemeinwissen zu haben.

Hier seht Ihr ein Kurzfilmprojekt von Studenten der Babelsberg Film School. Der Titel lautet „Dr. Banana„.

 

 

Ich bin durch die aktuelle Digital Production Karriere auf die Babelsberg Film School aufmerksam geworden.

Die Anschrift der Babelsberg Film School lautet:

Babelsberg Film School GmbH

Lindenstraße 20-25
10969 Berlin

Tel:  030 — 399-266-103
Fax: 030 — 399-266-295

Email: info@babelsbergfilmschool.de