c4d-version

 

Ihr habt euch entschieden, CINEMA 4D zu kaufen? Ein echtes, auf euch lizensiertes Exemplar, das ihr euer Eigen nennen könnt? Mit Hersteller-Support und allen Tools, die ihr für eure Arbeit benötigt?

Herzlichen Glückwunsch! Ihr habt es euch verdient!

Und warum auch nicht? Ihr habt wahrscheinlich schon viel Zeit geopfert, um CINEMA 4D zu erlernen. Vielleicht möchtet ihr Freelancer werden oder ihr benötigt CINEMA 4D für euer professionelles Studio. Sei es wie es will, es ist an der Zeit, dass ihr euch eine richtige, kommerzielle Version anschafft.

Welche Version solltet ihr also kaufen?

Broadcast
Studio
Visualize
Prime

Zu diesem Thema haben sich GREYSCALE GORILLA folgendermaßen geäußert:
„Reden wir nicht groß herum Die Studio-Version umfasst alle Features.

Ehrlich, ich weiß nicht, warum es überhaupt andere Versionen gibt. Klar, sie müssen von irgendwem gekauft werden, jedoch besitzt fast jeder mit dem ich rede die Studio-Version.
Ihr erhofft euch vielleicht eine große Vergleichstabelle, die euch helfen soll, die richtige Version von CINEMA 4D zu finden. Es gibt bereits so eine Tabelle (ihr findet Sie auf dieser Seite im Reiter „CINEMA 4D Vergleich“). Sie ist lang und umfasst jedes noch so kleine Feature. Wenn ihr wirklich bis ins kleinste Detail gehen möchtet, bitteschön.

Ich weiß, ihr habt auf eine Diskussion gehofft, ob die Studio-Features den Mehrpreis im Vergleich zur Broadcast-Version rechtfertigen. Erspart euch die Mühe, sie tun es.
Sicher, ihr werdet damit zurechtkommen, einige Features der Studio-Version nicht zu haben. Früher oder später kommt jedoch ein Kunde auf euch zu, der eine bestimmte Szene oder ein Tutorial verlangt, das einige Studio-Features beinhaltet.

Wenn ihr CINEMA 4D ernsthaft nutzen möchtet, holt euch Studio und ihr habt sämtliche Features, die CINEMA 4D zu dem machen, was es ist.

Das ist vermutlich nicht das, was ihr hören wolltet. Studio ist die teuerste Version. Wenn ihr jedoch euren Lebensunterhalt mit der Arbeit mit dieser Software bestreitet und wenn ihr genauso viel Freude am Ausprobieren und Arbeiten mit CINEMA 4D wie ich habt, dann schuldet ihr es euch selbst, die Studio-Version zu kaufen.“

 

CINEMA 4D R16 789

Was verpasse ich, wenn ich mir die Studio-Version nicht hole?

  • Dynamics! Als Erstes nenne ich die größte Sache. Ich benutze die ganze Zeit Dynamics.
  • Hair Rendering. In letzter Zeit benutze ich oft X-Particles im Zusammenhang mit Haaren.
  • Die meisten der Charakter-Tools gibt es nur in der Studio-Variante.
  • Ihr möchtet Sketch and Toon verwenden? Ausschließlich Studio.
  • Sämtliche neuen Sculpting-Tools gibt es ebenso nur in Studio.
  • Ihr werdet auf das ganze großartige Content Browser Zeugs wie kostenlose Modelle und Szenen-Dateien verzichten müssen.
  • Ihr bekommt nur mit der Studio-Version wirklich ALLE FEATURES.

 

Hört bitte zu. Software ist günstig. Für unter 4.000 € bekommt ihr eine Anwendung, mit der ihr eure eigene Welt bauen, designen, modellieren und animieren könnt. Das ist großartig.
Wenn ihr auf irgendeine Art und Weise euer Geld mit CINEMA 4D verdient, kauft Studio und stellt euren Kunden die ganzen coolen Werke, die ihr erschafft, in Rechnung.
Ernsthaft. Kauft euch einfach die Studio-Version.“

logo_stamp

Wo sollte ich kaufen?

Wenn ihr keinen Ärger haben möchtet und CINEMA 4D ganz bequem online bestellen möchtet, kauft es bei uns, bei software3D.de. Neben fairen Preisen bieten wir einen schnellen, persönlichen, deutschsprachigen Support.

Auf was wartet ihr noch? Auf geht’s, holt euch CINEMA 4D und habt Spaß beim Erstellen von coolen Werken.